Wirtschaftliche und steuerliche Hilfen in Coronazeiten

Welche Maßnahmen können Sie als Unternehmer in der aktuellen Krise ergreifen? Welche Hilfen gibt es, und wie werden sie beantragt?

 

 

Neueste Entwicklungen

Das Bundesfinanzministerium (BMF) hat im Einvernehmen mit den obersten Finanzbehörden der Länder Regelungen erlassen, die für die von den Folgen der Corona-Krise betroffenen Steuerpflichtigen steuerliche Erleichterungen vorsehen. Von besonderer Bedeutung ist die Möglichkeit, Steuerforderungen zinslos zu stunden.

Ankündigung der Landesregierung BW zu einem Rettungsschirm für Unternehmen auf der offiziellen Seite der Landesregierung: https://www.baden-wuerttemberg.de/de/service/presse/pressemitteilung/pid/landesregierung-kuendigt-rettungsschirm-fuer-unternehmen-an/

 

Soforthilfe für Kleinunternehmen und Selbständige kann ab Mittwochabend online beantragt werden über die zuständige Handwerkskammer oder IHK.

https://wm.baden-wuerttemberg.de/de/service/foerderprogramme-und-aufrufe/liste-foerderprogramme/soforthilfe-corona/

Finanzamt/Krankenkassen: Möglichkeiten zur Überbrückung von Liquiditätsengpässen sind erleichterte Steuerstundungen (auch Umsatzsteuer-Vorauszahlungen), Herabsetzung von Einkommensteuer- und Gewerbesteuer-Vorauszahlungen, Aufschub/Stundung der Sozialversicherungsbeiträge. Die USt-Sondervorauszahlung 2020 kann auf Antrag nachträglich herabgesetzt werden. Bitte sprechen Sie uns an.

https://finanzamt-bw.fv-bwl.de/,Lde/Steuererleichterungen+aufgrund+der+Auswirkungen+des+Coronavirus

 

 

FAQs und Links der Bundessteuerberaterkammer

Häufig gestellte Fragen im Zusammenhang mit den wirtschaftlichen Auswirkungen der Corona-Krise (Stand 18.03.2020)

zu Themen wie Kurzarbeitergeld, Entschädigungen für Selbständige, Insolvenzregelungen, Steuerstundungen, Fristverlängerungen, Herabsetzung von Vorauszahlungen, Vollstreckungsmaßnahmen, Stundung von Sozialversicherungsbeiträgen, Herabsetzung von Krankenkassenbeiträgen freiwillig Versicherter

Datei „faq_katalog_corona_krise.pdf“

Informationen und Links vom Deutschen Steuerberaterverband

Infos und Links zu Tätigkeitsverboten, Steuerzahlungen, Krediten und Bürgschaften, Arbeitsschutz, Quarantäne, Lohnfortzahlung u.a.

https://www.dstv-bw.de/elfinder_uploads/Praxisticker/Mrz2020/Corona_Informationen_Steuerberater_Mandanten_23032020.pdf